Pecha Kucha

Simples Präsentations-Format, bei dem nacheinander 20 Bilder gezeigt werden. Jedes Bild wird für 20' Sekunden eingeblendet und währendessen wird dazu gesprochen.



Teilnehmerzahl (Optimal)

5 - 100 (20)

Zeitrahmen

6:40' Minuten, ergibt sich durch 20 Folien x 20' Sekunden


Möglicher Einsatzort

  • Design- und Produktvorstellungen
  • Kurzvorstellungen von Theorien oder Lösungsansätzen
  • Kurze theoretische Themen-Einführungen z.B. für einen späteren praktischen Workshop

Nutzen und Einsatzzweck

  • Kurzer und prägnanter Einblick in ein Thema
  • Präsentationsdauer, die nicht langweilig wird
  • Sich auf das Wesentliche beschränken lernen
  • Timeboxing und Priorisierung bei Vorträgen trainieren
  • Denkanregungen und Impulse ins Publikum geben

Besondere Eigenschaften

  • Begrenzte Folien und Timebox: 20 Folien x 20' Sekunden
  • Sprecher gerät nach den ersten Anzeigesekunden in den Vordergrund 
  • Fokus auf präzise ausgearbeiteten Inhalt
  • Schnelles und aktives Format 
  • Das gesprochene Wort wird emotional mit Bildern hinterlegt

Wie kann ich ein Pecha Kucha vorbereiten und moderieren?

Weitere Informationen, eine ausführliche Moderationsanleitung und dazugehörige Visualisierungen finden Sie im Buch "Agil moderieren".